AMS Angebot
Überbetriebliche Lehrausbildung
im Bezirk Oberwart

Produktionstechniker:in

 

Inhalt

Die Gestaltung der Ausbildungsmaßnahme entspricht im Wesentlichen dem Berufsbild. Die Teilnehmenden haben einen Ausbildungsvertrag mit dem Berufsförderungsinstitut (BFI) Burgenland in welchem sie sowohl theoretische als auch praktischen Fertigkeiten ihres Lehrberufes erlernen. Zusätzlich besuchen sie die Berufsschule und sind rechtlich in allem den „normalen“ Lehrlingen gleichgestellt.
Eine abwechslungsreiche Mischung aus theoretischem (Grundlagen-)Wissen, Verhaltenstraining, gruppendynamischen Elementen und praktischen Arbeiten wird durch den Einsatz von Bildungsberater*innen und Fachtrainer*innen vermittelt. Die aktive regionale Netzwerktätigkeit der ÜBA-Verantwortlichen mit Unternehmen unterstützt die Arbeits- und Praktikumssuche unter Berücksichtigung der Eigenständigkeitsentwicklung der Teilnehmenden.

Natürlich erhalten die Lehrlinge prozessbegleitend eine soziale Betreuung, um bei Fragen, Problemen oder Defiziten – sowohl im sozialen Umfeld, in der Berufsschule, im Praktikumsbetrieb oder während der Trainingssequenzen im BFI – die nötige Unterstützung.

Die Inhalte decken im Groben folgende Bereiche ab:
• Mechanische Technologie
• Produktionsmanagement
• Angewandte Mathematik
• Fachzeichnen
• Werkstoff- und Maschinenkunde
• Grundlagen der Elektrotechnik
• Steuerungstechnik
• Fertigungstechnische und prozessorientierte Laboratoriumsübungen
• Berufspraxis – Werkstättenbetrieb
• Sozialpädagogische Betreuung und Schulung von Schlüsselqualifikationen

Vor Beginn der Ausbildung – zur Vorbereitung auf den Lehrberuf und zur Abklärung verschiedener Berufsbilder – wird den Jugendlichen eine Berufsorientierung im Ausmaß von mindestens 4 Wochen ermöglicht.
Der Einstieg in die Maßnahme erfolgt laufend, je nach freien Ausbildungsplätzen.

Während der 12monatigen Ausbildung eignen sich die Lehrgangsteilnehmer*innen den Bildungsstoff des jeweiligen Lehrjahres an. Die Lehrlinge erlernen dabei sowohl das praktische Know-How als auch theoretisches Fachwissen.
Daneben arbeiten die Teilnehmenden mit BFI-Bildungsberater*innen an fachtheoretischen Inhalten bzw. am Karriereplan, erweitern/festigen soziale und personelle Kompetenzen bzw. ergänzen ihr Wissen rund um das Berufsbild Produktionstechnik (Metalltechnik/Metallbearbeitung) sowie im Bereich des Bewerbungstrainings.

Zusätzlich steht den Jugendlichen jederzeit eine sozialpädagogische Betreuung zur Verfügung, um im geschützten Rahmen Probleme und persönliche Themenfelder oder aber auch Defizite in Kompetenzbereichen zu erarbeiten

Nutzen
Die Teilnehmer*innen
• können im Laufe des ÜBA -Lehrgangs in ein betriebliches Lehrverhältnis vermittelt werden, wo sie ihre Ausbildung fortsetzen
oder
• verfügen am Ende der Ausbildung über die, in der Prüfungsordnung des Lehrberufes gestellten Anforderungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, beenden die jeweiligen Berufsschulklassen sowie die LAP und schaffen anschließend den Eintritt in den ersten Arbeitsmarkt


Kurszeiten:
38 Lehreinheiten/Woche: Mo – Do: 8:00 – 16:15 Uhr
Fr: 8:00 – 13:00 Uhr
Anmerkung: Je nach Praktikumsgeber*in und individueller Vereinbarung können Praktika auch außerhalb der genannten Kurstage od. -zeiten liegen.

Unterrichtsfreie Zeiten:
24.07.2023 – 06.08.2023 (Betriebsurlaub)
+ restlichen Tage zum individuellen Konsum

Veranstaltungsort:
BFI-Metallausildungszentrum Großpetersdorf
Fabriksgasse 3a
7503 Großpetersdorf


Anmeldung:
Anmeldung nur in Absprache mit der AMS – Beraterin bzw. dem AMS – Berater möglich

Web: http://www.ams.at/service-arbeitsuchende/finanzielles/foerderungen/ueberbetriebliche-lehrausbildung
Adresse: BFI Metallausbildungszentrum Großpetersdorf, Fabriksgasse 3a, 7503 Großpetersdorf
Kosten: kostenlos
Bezirk: Oberwart
Kurstyp: Berufsausbildung
Anbieter: BFI Burgenland
Kontaktperson: AMS Berater: Markus Steiner
Telefon: 050 904 140
E-Mail: markus.steiner@ams.at

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen