Gendersensible Beratung und Berufsorientierung

Genderaspekte in der Beratung von Jugendlichen
 

Das Ziel, Geschlechtergerechtigkeit in unserer Gesellschaft herzustellen, betrifft insbesondere auch die geschlechtersensible Berufswahl und berufliche Orientierung von Jugendlichen.

Virtueller Workshop: 21. April 2021 von 9-12 Uhr

Virtuelle Reflexion: 11. Mai 2021 von 9-10 Uhr

Daher ist eine gendersensible Berufsorientierung und Beratung am Übergang Schule-Beruf somit gleichermaßen für Mädchen, Jungen als auch für Trainer*innen und Berater*innen von großer Bedeutung. In Form von aktuellen Fakten, Filmen, einem Quiz und Austausch sowie Arbeitsblättern mit individuellem Feedback und anschließender Reflexion gibt dieser Workshop einen Einblick, wie es gelingen kann, junge Menschen darin zu unterstützen, ihre individuellen Potenziale und Talente auszuschöpfen und die Berufswahl nicht aufgrund traditioneller Rollenzuschreibungen einzuschränken.

Weitere Details zur Fortbildung und der Anmeldung finden Sie hier:
Einladung Gendersensible Beratung

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen