JOBCOACHING
im Bezirk Eisenstadt

Jobcoaching bietet direkte und individuelle Unterstützung am Arbeitsplatz. Das Ziel ist die optimale und nachhaltige Inklusion im Berufsleben.Unterstützt gezielt bei der Ein- und/oder Nachschulung am Arbeitsplatz.

Dabei werden die fachlichen, kommunikativen und sozialen Kompetenzen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gefördert, damit sie die gestellten Anforderungen dauerhaft selbständig erfüllen können.

Zusätzlich werden Betriebe bzw. Kollegen und Kolleginnen bezüglich der Bedürfnisse von behinderten/beeinträchtigen Personen sensibilisiert. Die Inanspruchnahme ist freiwillig und kostenlos.

Zielgruppe (vom 15. bis zum 65. Lebensjahr)

  • Menschen mit Behinderung/Erkrankungen und einem Grad der Behinderung von mindestens 30%, bei denen es Schwierigkeiten oder Unsicherheiten im Arbeitsalltag gibt und in Gefahr sind, den Arbeitsplatz zu verlieren oder die Unterstützung zu Beginn eines Dienstverhältnisses benötigen
  • Menschen mit Behinderung/Erkrankung und einem Behinderungsgrad von mindestens 50%
  • Junge Männer und Frauen mit sonderpädagogischem Förderbedarf (Nachweis z.B. Bezug der erhöhten Familienbeihilfe)
  • Betriebe und Unternehmen, die diese Menschen beschäftigen bzw. bereit sind, diese einzustellen
 
Von-Bis: ganzjährig
Web: http://www.rettet-das-kind-bgld.at/cms/index.php/berufliche-integration/standorte-und-teams/bi-eisenstadt
Adresse: Neusiedler Straße 60, 7000 Eisenstadt
Kosten: kostenlos
Bezirk: Eisenstadt
Kurstyp: Beratung, Begleitung, Coaching
Anbieter: Rettet das Kind
Kontaktperson: Simon Mitterbauer
Telefon: 0664 249 96 41
E-Mail: mitterbauer@rettet-das-kind-bgld.at

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen