Workshopreihe zum Kompetenzmanagement
„Zeig, was du kannst“
im Bezirk Oberpullendorf

Meine Fähigkeiten und Kompetenzen feststellen und nutzen

Eine Workshopreihe zum Kompetenzmanagement

Rund 70% all unserer Lernerfahrungen finden nicht in Bildungseinrichtungen statt. Gelernt wird in der Familie, in der täglichen Arbeit sowie in der Freizeit durch sogenanntes informelles Lernen.

Die Workshopreihe „Zeig, was du kannst!“ unterstützt Sie bei der Zusammenfassung all dessen, was Sie bisher im Leben gemacht und gelernt haben und ist ein Angebot zur persönlichen und beruflichen Neuorientierung.

Mit verschiedenen Methoden wird dokumentiert, was Sie alles können, auf welche Stärken Sie vertrauen können, welche Kompetenzen Sie erworben haben und welche Tätigkeiten Sie künftig ausüben könnten oder wollen.

Sie erhalten Unterstützung, die eigenen Fähigkeiten, Kompetenzen und Ressourcen zu erkennen, diese zu dokumentieren und zur gewünschten Zielerreichung zu nutzen.

Die Durchführung der Kompetenzanalyse erfolgt in 4 Workshopterminen (insgesamt 16 Unterrichtseinheiten). Zusätzlich ist Eigenarbeit erforderlich!

Ziel des Workshops:

  • Vermittlung und sichtbar Machen von erreichten Qualifikationen
  • Steigerung der Persönlichkeitsbildung und Orientierungsarbeit
  • Die eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen zu kennen und benennen
  • Unterstützung beim Erkennen und Nutzen von Stärken
  • Klarheit über eigene Ressourcen, um persönliche und berufliche Ziele zu formulieren

Zielgruppe:

Frauen, die sich persönlich oder beruflich weiterbilden und neu orientieren wollen bzw. vor dem Wiedereinstieg in den Berufsalltag stehen.

Termine: 
4 x Donnerstag (1 Tag Anwesenheit/Woche) jeweils 8.30 bis 12.30 Uhr (plus Eigenarbeit zwischen den Terminen)

 Anmeldung:   Bei ihrer/m BeraterIn am AMS oder im FBZ.

Von-Bis: ganzjährig
Web: www.frauen-op.at
Adresse: Spitalstraße 6, 7350 Oberpullendorf
Kosten: kostenlos
Bezirk: Oberpullendorf
Kurstyp: Vorbereitende Angebote
Anbieter: Frauenberufszentrum Oberpullendorf
Kontaktperson:  
Telefon: 02612 427 90
E-Mail: fbz@frauen-op.at

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen